Wieder einmal ganz was Neues (für Bayreuth): Unser neues Format LiteraturLounge. Die LiteraturLounge ist ein Mix aus Text und Konzert, Clubbing und Lounge. Das ganze findet natürlich in einem Club statt. Nachdem Bayreuth mit Clubs ja nicht sonderlich gesegnet ist, gibt es als Location eigentlich nur eine Möglichkeit: Die SUITE direkt hinter der Stadtkirche.
 
Um die 1. LiteraturLounge gleich mit dem Besten zu eröffnen,  sind wir sehr stolz, dass wir LYDIA DAHER gewinnen konnten.
 
Lydia Daher ist ein Multitalent und wurde gerade mit dem Bayerischen Kulturförderpreis 2012 für Literatur ausgezeichnet. Das Feuilleton und die Musikpresse schwärmen unisono von der 30-jährigen Künstlerin. Nicht weil Texte und Musik gefällig wären, sondern weil sie schlicht gut sind. Ihre Texte sind in Anthologien, Zeitschriften und Schulbüchern veröffentlicht und mehrfach mit Preisen und Stipendien ausgezeichnet worden. Sie leitet Schreibwerkstätten, ist als Kuratorin tätig, und selbst singend und lesend zu Gast auf Poesiefestivals, in Theatern, Literaturhäusern und Clubs.
 
Lydia Daher trifft und berührt in ihren Texten zugleich. Ihre Lyrik ist suchend und fordernd, sinnlich und entwaffnend direkt. Die Flüchtigkeit zwischenmenschlicher Bündnisse, die unsichere Einrichtung dieser Welt, ihre lakonischen Verse zeugen davon und begehren zugleich dagegen auf.
 
Musikalisch wünscht die Münchner Abendzeitung dem zweiten Album von Lydia Daher "Flüchtige Bürger": "es möge weit vordringen in den deutschen Pop, und all die Überflüssigen und Substanzlosen mögen sich bei seinem Anblick vor Scham in Luft auflösen".
 
Lydia Daher praktiziert radikal zeitgenössische Kunst in Wort und Musik. Radikal heisst in diesem Zusammenhang nicht laut und wild, sondern direkt und unverschlüsselt. Ein Abend mit ihr ist ein Wechselbad der Gefühle - und das im besten Wortsinn. Lachen, Weinen, Tanzen, Reden - so wie das Leben eben.

Karten gibt es in der Buchhandlung Hugendubel und an der Theaterkasse Bayreuth.
Vorverkauf: 10,– EUR (8,– EUR Schüler und Studenten)
Abendkasse: 12,– EUR (10,–EUR Schüler und Studenten) 
 
PS. Die 2. LiteraturLounge findet am 07.02.2013 ebenfalls in der Suite statt. Zu Gast dann: The Fuck Hornisschen Orchestra.