Studenten der Romanistik von Prof. Günter Berger stellen neue Bücher vor. Bereits letztes Jahr hat sich diese Veranstaltung als ein Highlight erwiesen, da die frische, unnachahmliche Art des studentischen Nachwuchses frisch und oftmals mit einem etwas anderem Blickwinkel den Werken der aktuellen Literatur nähern.
 
Zudem ein wunderbarer Grund für Literaturfreunde, neue Buchtipps und Empfehlungen für die eigene Leseliste zu erhalten.
Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend aus der Schatzkammer der aktuellen Weltliteratur.