Joachim Schulz stellt sein neuestes Buch vor.
 
Lob der Faulheit ist eine Zeitreise durch die Weltliteratur, gespickt mit Zitaten der großen Literaten, die den Müßiggang zur Kunstform erklären.