Ein Monat im Zeichen zeitgenössischer Literatur – und deren Grenzräume. Alltagsgeschichten in Texte gepackt, allesamt performativ wie das Leben selbst.
 
Spoken Word Poetry, Jean Paul, Romanciers, Lyrik, Autorinnen mit intensiver musikalischer Vergangenheit (und Gegenwart), literarische Preisträger und junge Nachwuchspoeten – willkommen auf der Lesebühne der jungen Literatur.

Freuen Sie sich
 
· auf Höhepunkt und Abschluss des Jean Paul Jubiläumsjahres (und über das lebendiges Gespräch zweier hochdekorierter Schriftsteller über einen modernen Jubiliar),
 
· auf den Stadtschreiber „ade” Volker-Jean-Paul Strübing (und das große King-Sorella-Orchester mit Bläsersatz),
 
· auf die Schlagzeugerin des Farin Urlaubs Racing Teams (dem Soloprojekt des Ärzte-Sängers und -Gitarristen) mit einem atemlosen Roman in ihrem Road-Trip-Rucksack (der zudem randvoll ist mit Rock'n'Roll),
 
· auf wild-lebendige Lyrik (die jung ist und bereits durch die deutschen Feuilletons spaziert ist. Es waren vielstimmige BravoBravo-Zeilen zu lesen),
 
· auf eine mit-reisende Gala-Show zum Eurovision Song-Contest von Berlin nach Baku – großartig moderiert (und mit Bildern, Songs und Texten angereichert)) von und mit Deutschlands Berlineristisch-ten Songwriterin,
 
· auf eine brillante (sozialpsychologische) Analyse der immer noch köchelnden Finanzkrise  (aus sieben verschiedenen Perspektiven erzählt)
 
· und auf den Alltag heimischer Slammer und Poetinnen (und ihre Art, diesen auf die Lesebühne zu bringen).
 
Freuen Sie sich auf
 
BLATT:SCHUSS
Festpiele der jungen Literatur.
25.10 bis 29.11.2013.
 
Freundlich unterstützt von:
 
· Hugendubel Bayreuth
· Kulturamt der Stadt Bayreuth
· Evangelisches Bildungswerk
· Riegg & Partner intercorp.
· KulturPartner Bayreuth

BLATT:SCHUSS-FESTSPIEL-PASS:
Alle Veranstaltungen für EUR 29,–
Vorverkauf:
Hugendubel Bayreuth, Maximilianstr. 62
(Mo.-Sam. 9:30 bis 20:00 Uhr)